Geschäftsbedingungen


Bedingungen für die Reservierung

Die Reservierungen werden entsprechend den verschiedenen allgemeinen oder spezifischen Bedingungen formalisiert, die zum Zeitpunkt der ersten Bestätigung akzeptiert werden: ausgewählte Daten, Anzahl der Gäste, Anzahl der Nächte, Ein- und Ausfahrtszeiten der Immobilie, usw.

Jede nachträgliche Änderung der Reservierungsbedingungen muss von beiden Parteien akzeptiert werden, und jede wesentliche Änderung der Bedingungen kann zusätzliche Kosten verursachen.

Stornierungsbedingungen

a)      Allgemeine Annullierungsbedingungen: Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, gelten Reservierungen als nicht erstattungsfähig, und die Strafbeträge im Falle einer Annullierung oder Nichteinhaltung der vereinbarten Zahlungsfrist entsprechen dem bereits gezahlten Gesamtbetrag.

b)     Spezifische Bedingungen: Falls ausdrücklich andere Stornierungsrichtlinien veröffentlicht werden, gelten diese in allem, was die allgemeinen Bedingungen ausdrücklich ändert.

c)      Annullierungsbedingungen aufgrund von Covid-19 oder ähnlichem: Im Falle von staatlichen Verboten für den Passagiertransit, sowohl am Herkunfts- als auch am Zielort des Kunden, wird das Recht auf kostenlose Annullierung gewährt.

Um in den Genuss dieser kostenlosen Stornierungsausnahme zu kommen, muss der Grund dafür mindestens die Hälfte der Kunden betreffen und in einem ausdrücklichen staatlichen Verbot der Reise nach Mallorca oder des Verlassens des Herkunftsortes bestehen.